Das US-amerikanische Modelabel Michael Kors wurde 1981 vom gleichnamigen Designer in New York gegründet. Michael Kors stattet viele bekannte Hollywood-Schauspieler und Persönlichkeiten wie z.b. Heidi Klum, Catherine Zeta-Jones oder Michelle Obama aus.

Seit 2002 wird auch Herrenmode und seit 2005 werden auch Armbanduhren von dem Unternehmen hergestellt. Für Herren bietet die Modemarke in erster Linie modische und sportliche Chronographen an. Die auffälligen Armbanduhren tragen die Namen Bradshaw, Lexington oder Brooks, sind verziert und kosten zwischen 150 und 400 Euro.

Michael Kors Herrenuhren

Ganz im Gegensatz zu den eher zurückhaltenden Uhren der Modemarke Hugo Boss oder Emporio Armani sind die Zeitmesser von Michael Kors auffällig gestaltet. Die Herrenuhren von Michael Kors verwenden ein robustes Edelstahlgehäuse. Neben klassischen Tönen dominieren schimmernde Töne und die Farben Roségold, Gold und Silber. Die modischen Armbanduhren sind mit einem zuverlässigen Quarzuhrwerk ausgestattet. Die Modelle mit Automatikuhrwerk sind in Deutschland leider nur schwer erhältlich.

Zur Zeit bietet Michael Kors die folgenden Kollektionen und Modelle an:

  • Lexington: Auffällige Chronographen in Gold und Roségold
  • Gage: Chronographen mit Zifferblatt im Fliegeruhren-Look
  • Jetmaster: Sportuhren mit Drehlünette und vier Funktionsaugen. Mit Automatik-Uhrwerk erhältlich.
  • Bradshaw: Chronographen in vielen Variationen
  • Wilder: Guillochiertes Zifferblatt mit Blick auf das mechanische Uhrwerk
  • Winward: Sportliche Chronographen mit drehbarer Lünette
  • Aiden: Elegante Armbanduhren mit klassischem Design
  • Everest: Coole Outdoor-Uhren mit Taucheruhren-Design

Weitere Serien heißen Cooper, Layton und Blur. Zahlreiche Modelle haben keinen Bezeichnung sondern nur das typische Kürzel wie z.B. MK8096. Kennst du die Abkürzung findest du deinen Favoriten mit Sicherheit am schnellsten. Die Nummern sind eindeutig, und es besteht daher keinerlei Verwechselungsgefahr mit einer anderen Herrenuhr oder gar einer anderen Uhrenmarke. Die neuesten Modelle beginnen mit MK8 bzw. MK5.

Ausgefallenes Design und Farben

Michael Kors ist eine trendbewusste Uhrenmarke. Glänzende Oberflächen und leuchtende Töne genießen einen hohen Stellenwert. Gerade die ausgefallenen Armbanduhren mit einem Edelstahlgehäuse und einer Gold- oder Roségold-Beschichtung zeugen von dem Können der Design. Die schicken Zeitmesser spielen gerne mit den aktuellen Trend-Mischen Roségold-Blau und Gold-Blau. Natürlich dürfen klassische Modelle in Silber und Schwarz im Angebot nicht fehlen. Jedes Modell ist in etlichen Ausführungen erhältlich.

Für die Armbänder setzt Michael Kors verstärkt auf Edelstahl-Armbänder. Mit einer polierten oder glänzenden Oberfläche sind die Uhren ein echte Eyecatcher am Handgelenk. Für Herren präsentiert MK die Lexington-Chronographen. Die edlen Variationen, die komplett in Gold bzw. Roségold gehalten sind, genießen bei den Fans der Marke das größte Vertrauen.

Das guillochierte Zifferblatt der Wilder MK9021 und MK9022 eröffnet dir einen wunderbaren Blick auf das automatische Uhrwerk. Das markante Gehäuse ist mit vier kleinen Nieten verziert. Die Krone ist von einem länglichen Flankenschutz umgeben und die schwarze Lünette setzt einen schönen Kontrast. Die feine Sekunden-Skala ist in 1/4-Sekunden unterteilt und der Sekundenzeiger gleitet lautlos über das Blatt.

Modische XXL-Uhren

Oversized-Uhren haben ein Gehäuse mit einem Durchmesser von 50 bis 60 mm. Die wuchtigen Uhren sind seit einigen Jahren in Deutschland auf dem Vormarsch. Selbstverständlich hat das amerikanische Modelabel nicht geschlafen, und präsentiert eine feine Auswahl in der Kategorie XXL-Uhren. Die Automatikuhr Dylan MK9019 hat ein 48 mm Edelstahlgehäuse mit einer verzierten Lünette und einem teilweise transparentem Blatt. Bei 6 Uhr ist die freiliegende Unruh des Uhrwerk zu sehen.

Mit dem quadratischen Gehäuse und der Gunmetal-Farbe hinterlässt die Grandstand MK8392 einen imposanten Eindruck. Die Flieger sind im Fliegeruhren-Stil gehalten und auf der polierten Lünette ist eine Tachymeter-Skala zu sehen. Trotz der enormen Masse sind die Uhren gut für den Alltag geeignet.

Neue MK Uhren

Järhlich erscheinen mehrere neue Uhren-Kollektionen aus dem Hause Michael Kors. Die modischen und auffälligen Armbanduhren wollen gesehen werden. In den neusten Michael Kors Uhren-Kollektionen stehen daher die Farben Gold, Roségold und Silber im Vordergrund. Ein goldenes oder roségoldenes Gehäuse zieht viel Aufmerksamkeit auf sich. Die Marke geht sogar noch einen Schritt weiter und färbt auch die Zifferblätter goldfarben ein.

Eleganter und edler sind die Herrenuhren mit nachtblauem Zifferblatt. Die Kombination der beiden Trendfarben Roségold und Blau wirkt noch hochwertiger und ist auch bei mehreren Michael Kors Uhren zu finden. Wenn du noch stärker auffallen möchtest gefallen dir mit Sicherheit die goldenen Uhren. Bei einigen Modellen sind Edelstahlgehäuse, Edelstahlarmband und sogar das Zifferblatt in Gold bzw. Roségold gehalten. Je nach Ausführung und Variante kosten die neuen MK Herrenuhren 150 bis 350 Euro.

Michael Kors Chronographen

Bei Männern sind die Analoguhren mit der eingebauten Stoppfunktion am begehrtesten – besser bekannt als Chronograph. Charakteristisch für Chronographen sind die zwei bis drei kleinen Funktionsaugen auf dem Zifferblatt. Häufig werden zwei Totalisatoren mit einer 24-Stunden-Anzeige kombiniert. Dadurch haben die Uhren einen größeren Funktionsumfang. Die US-amerikanische Marke offeriert diverse Kollektionen mit Dutzenden von sportlichen und modischen Herren-Chronographen.

Ob sportlich oder elegant, bei Michael Kors wirst du mit Sicherheit fündig. An erster Stelle stehen die Michael Kors Lexington Chronographen. Die Herrenuhren haben eine verzierte Lünette mit einer welligen Oberfläche. Die große Stunden-Indizes und ein große römische Nummer 12 wurden auf dem Zifferblatt appliziert. Dynamischer sind die schwarzen Herrenuhren MK8152, MK8157 oder MK8107. Die Zeitmesser sind entweder mit Edelstahl-, Silikon- oder Kautschuk-Armband ausgestattet.

Gold- oder Roségoldfarbene Edelstahlgehäuse stehen gerade hoch im Kurs. Die leicht glänzenden Zeitmesser wirken dadurch wertvoller und hochwertig. Sportlicher präsentieren sich die Chronographen mit schwarz-grauem Gehäuse und einer drehbarer Lünette mit Minuten-Skala. Die Designer statten diese Modelle bevorzugt mit Silikon- oder Edelstahlarmbändern aus.

Kors Uhren in Roségold

Gold und Roségold zählen zu den Trendfarben und werden bei Michael Kors intensiv eingesetzt. Die Uhren-Designer der Marke verwenden gerne ein roségoldenes Gehäuse für die Armbanduhren, dass gekonnt mit einem blauen oder schwarzen Zifferblatt kombiniert wird. Am Ende stehen mehrere elegante Herrenuhren mit dem gewissen Etwas, die für mutige Männer gut geeignet sind. Goldenen und roségoldene Uhren findest du natürlich in unserem Uhren-Shop. Eine noch größere Auswahl findest du hier: Michael Kors Uhren in Roségold.

Mit einem Durchmesser von 43 bis 47 hat sich die Marke dem aktuellen Trend hin zu größeren Armbanduhren angepasst. Bei der Gestaltung des Zifferblatt präsentiert MK mehrere Uhren mit römischen Ziffern, die einen Tick eleganter erscheinen. Alternativ findest du Modelle mit arabischen Stunden-Indizes.

Neue Uhren

Neue Serien und Kollektionen erscheinen im Jahres-Rhythmus. Ausgefallene Uhren mit matten Oberflächen stehen aktuell im Fokus bei den Herren- und Damenuhren. Hier sticht das Modell Michael Kors Wilder hervor. Die Automatikuhr hat ein guillochiertes Zifferblatt, bei dem lediglich der Rand mit den Indizes noch zu sehen ist. Die drei zentralen Edelstahlzeiger sind ebenfalls silberfarben. Durch das offene Zifferblatt hast du einen freien Blick auf das Automatikuhrwerk. Das polierte Edelstahlarmband und das Gehäuse mit den länglichen Drückern ist klassisch-elegant gestaltet.

Minimalistisch und schlicht präsentiert sich die Jaryn Herrenuhr. Die simple Armbanduhr verzichtet auf jeglichen Schnick-Schnack und lässt sich mit jedem Outfit kombinieren. Die Michael Kors Gage hat ein Zifferblatt im Look einer Fliegeruhr. Die Minuten-Ziffern und das Dreieck bei 12 Uhr sind dafür charakteristisch. Für Männer sind die komplett schwarzen Herrenuhren zu empfehlen. Zifferblatt, Gehäuse und Armband sind schwarz. Bei fast allen Linien sind solche Modelle erhältlich. Bei Michael Kors Damenuhren dominieren Edelmetalle bei den Farbtönen: Gold, Silber und Roségold. Die schönen Damenuhren sind etwas kleiner im Gehäusedurchmesser und wirken elegant.

Michael Kors Uhren Sale

Die Mode-Marke hat jährlich wechselnde Uhren-Kollektionen, die sich den saisonalen Trends anpassen. Die Armbanduhren der letzten beiden Kollektionen sind noch stark nachgefragt und zum Glück noch erhältlich. In unserem Uhren-Shop findest du neue Modelle und die Uhren der letzten beiden Kollektionen. Die Angebote sind farblich hervorgehoben und gut zu erkennen. Viel Spaß in unserem kleinen Michael Kors Uhren Sale.

Die reduzierten Herren- und Damen-Armbanduhren von Michael Kors sind im Uhren-Sale häufig bis zu 30% günstiger zu haben. Hier findest du mit Sicherheit das eine oder andere Schnäppchen. Gerade die Modelle der letzten 2-3 Jahre sind vergleichsweise günstig zu ergattern.

Michael Kors Uhren Test

Optisch sind die Armbanduhren ein echter Hit. Wie steht es um die Verarbeitung und die Zuverlässigkeit der Uhren? Die Käufer der Armbanduhren sprechen in ihren Bewertungen äußerst positiv über die Uhren. Dabei wird nicht nur das Design gelobt, sondern die Technik scheint ebenso robust zu sein. Die Kunden hinterlassen fast ausschließlich gute Bewertungen und würde die Uhren wieder kaufen. In unserem eigenen Michael Kors Uhren Test werden wir die Uhren persönlich unter die Lupe nehmen und dir dann hier mehr davon erzählen.

Michael Kors betreibt weltweit etwa 200 Ladengeschäfte und 40 Outlets. In München und Düsseldorf sind ebenfalls Boutiquen von Kors. In unserem Uhren-Onlineshop findest du eine Auswahl mit den beliebtesten Herrenuhren von Michael Kors und kannst diese dort günstig kaufen.

Die Kollektionen der letzten beide Jahre sind immer noch stark gefragt. Auch die auslaufende Uhren-Kollektion von Michael Kors ist natürlich in unserem Uhren-Shop noch erhältlich. Viel Spaß bei der Suche nach deiner Michael Kors Traumuhr.

Mehr Michael Kors Uhren

Fazit – Moderne Uhren mit auffälligem Design

Understatement suchst du bei der Marke des US-amerikanischen Designers vergeblich. Mit einer goldenen oder roségoldenen Armbanduhr möchtest du auffallen und gesehen werden. Mit einer komplett goldfarbenen Uhr und leicht glänzenden Oberflächen gelingt dir optimal. Dezenter und zurückhaltender sind die Michael Kors Chronographen in Schwarz, Silber und Grau. Gerade für den Alltag ist ein klassischer Chronograph mit Lederarmband deutlich besser prädestiniert.

Im Bereich der Herrenuhren bietet die Marke fast ausschließlich Chronographen an. Du wirst nur ganz wenige 3-Zeiger-Uhren ohne Zusatzfunktionen finden. Mit Chronograph, 24-Stunden- und Datums-Anzeige liefert die Marke die wichtigsten Features für zeitgemäße Uhren.

Geschichte der Marke

Das Modeunternehmen Michael Kors wurde 1981 vom gleichnamigen Gründer ins Leben gerufen. Der 1959 geborene Designer hiess bis zu seinem 5. Lebensjahr Karl Anderson Jr. Bereits 1977 verkaufte Kors eigene Designer-Mode unter dem Label Iron Butterfly. Er begann auch ein Studium an dem Fashion Institue of Technology (FIT) in New York, brach dies jedoch schnell wieder ab und startete in einer Bergdorf Goodman Boutique.

Michael Kors Damenmode

1981 wurde die Mode-Direktorin Dawn Mello auf Kors aufmerksam und er durfte seine erste Damen-Kollektion bei Bergdorf Goodman anbieten. Die erste eigene Modeschau hatte Kors 1984. Er zeige amerikanische Sportswear mit klassischen Schnitten und hochwertigen Materialien.

Im Jahr 1993 musste Michael Kors jedoch Insolvenz anmelden. Er war mit dem Versuch gescheitert die Zweitlinie Kors mit einem italienischen Lizenznehmer aufzubauen. Ein Jahr später startete er einen zweiten Versuch mit dem japanischen Modekonzern Onward Kashiyama.

Designer Michael Kors 2008

Designer Michael Kors 2008 von Ed Kavishe (CC BY 3.0)

Erste Uhren-Kollektion

Im Jahr 1997 wurde Kors Chefdesigner beim Pariser Modelabel Céline, dass dem französischen Luxus-Kozern LVMH gehörte. LVMH stieg 1999 auch mit 33% bei Michael Kors ein. Ab 2000 pushte er sein eigenes Modelabel noch stärker und erweiterte es um Parfüm, Accessoires (2001), Herren-Kollektionen (2002) und Armbanduhren (2005).

In den letzten Jahren erscheinen kontinuirliche neue Uhrenkollektionen für Damen und Herren. Dabei zeichnen sich die Uhren durch eine hohe Modebewusstheit und Affinität zu aktuellen Trends aus.

Übernahme und AG

Im Jahr 2003 kaufte die Sportswear Holdings Ltd. aus Hongkong 85% an Michael Kors. Im Jahr 2011 vollzog das Unternehmen dann den Börsengang an der NYSE. Im Jahr 2012 betrug der Börsenwert des Unternehmens bereits 8 Milliarden Dollar und der Jahresumsatz lag bei 1,3 Milliarden Dollar.

Im April 2011 betrieb die Michael Kors Holding 166 Ladengeschäfte und über 40 Outlets. In München wurde 2010 die ersten und in Düsseldorf 2011 die zweite deutsche Michael Kors Boutique eröffnet.

Damenuhren und Accessoires

Das Michael Kors in erster Linie eine Marke für Damen ist zeigt sich ebenfalls bei den Armbanduhren. Hier ist die Auswahl deutlich größer und reichhaltiger als bei den Herrenuhren. Mit den aktuell etwa 500 Damen-Modellen spricht die Modemarke viele Geschmäcker an. Es dominieren die feinen Zeitmesser mit goldenem oder roségoldenem Edelstahl-Gehäuse und einem Armband im gleichen Farbton. Die luxuriösen Uhren sind äußerst elegant und bequem zu tragen. Die schicken Damenuhren von Michael Kors kosten zwischen 100 und 200 Euro und damit etwas günstiger als die Männeruhren.

Als internationale Modemarke bietet MK mehr als „nur“ Armbanduhren. Handtaschen, Schuhe, Brieftaschen und Kleidung für Damen und Herren werden in großem Umfang angeboten. Im Herren-Bereich stechen die Portemonnaies und Taschen heraus. Zu den Pflegeprodukten zählen Parfüms und Deodorants. Die schicken Sneaker und Lederschuhe sind mit farbigen Akzenten und in klassischem Stil verfügbar.

Anschrift

Michael Kors,
11 West 42nd Street
New York, New York 10036, USA

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Bewertung: 5,00 von 5)
Loading...
Menü