Alienwork Uhren haben in kürzester Zeit den deutschen Markt erobert. Die Markte wurde 2010 von der deutschen Firma Turcoe GmbH in Bad Wildbach gegründet. Die ausgefallenen Automatikuhren sind bereits ab 40 Euro erhältlich. Die mechanischen Uhren ziehen mit dem skelettiertem Zifferblatt viele Blicke auf sich. Ebenfalls ein Hingucker sind die farbigen LED-Uhren.

Aktuelle Alienwork Herrenuhren

Die Uhrenmarke Alienwork hat das Angebot in den letzten Jahren kontinuierliche erweitert. Die ausgefallenen Herrenuhren werden selbst gestaltet, entwickelt, produziert und über Amazon zu günstigen Preisen verkauft.

Folgende Uhrentypen werden von Alienwork derzeit angeboten:

  • Flache Uhren mit klassischem Design und schmalen Zeigern
  • Holzuhren mit Gehäuse und Armband aus Holz
  • Automatikuhren mit skelettiertem Zifferblatt
  • Taucheruhren-Stil mit Minuten-Skala auf Lünette
  • Sportliche Chronographen mit Milanaise- oder Edelstahlarmband

Technologien der Marke

Neben den besonderen Werkstoffen setzt Alienwork auch auf moderne Technologie. Die Uhren von Alienwork haben z.B. TouchTime- und LED-VOX-Technologie. Mit einem schicken Design und Technologie ergeben sich tolle Zeitmesser. Die großen LED-Uhren verwendet dabei typischerweise ein schwarzes oder weißes Zifferblatt mit LED-Anzeige. Die LED’s zeigen auf Knopfdruck dann die Uhrzeit oder das Datum an.

Alienwork LED-Uhren

Alienwork stattet viele der modernen LED-Uhren mit einer TouchScreen-Technologie aus. Der populäre Trend ist bereits von Smartphones, Tablets, Monitoren und anderen Geräten bekannt und hat sich dort bewährt. Bei den LED-Uhren nennt das Unternehmen die Technologie Touch-Time. Dabei kannst du die Uhr über eine Touch-Display ganz einfach bedienen. Die Steuerung ist intuitiv und wird über die mitgelieferte Anleitung ausführlich erklärt.

Die coolen Zeitmesser haben ein großes Edelstahlgehäuse mit einem Durchmesser von bis zu 50 mm. Die großen Armbanduhren zählen damit zu den begehrten XXL-Uhren. Die auffälligen Uhren sind ein echter Hingucker am Handgelenk und ziehen alle Blicke auf sich.

Ein Großteil der LED-Uhren hat eine analoge Anzeige mit drei zentralen Zeigern. Dort lässt sich die Uhrzeit problemlos ablesen. Die LED-Anzeige ist eine Ergänzung, die nur auf Knopfdruck beleuchtet wird. Auf dem LED-Display wird auch das Datum angezeigt.

Alienwork Holzuhren

Alienwork bietet in mehrere Holz-Armbanduhren für Herren und Damen an. Die Maserung des Holzes zeigt sich deutlich im Gehäuse und auf dem Zifferblatt. Folgende Alienwork Holzuhren sind zur Zeit erhältlich:

  • Alienwork UM023A-02 aus Zebraholz mit 47 mm Gehäuse. Das breite Armband und das Zifferblatt sind ebenfalls aus Zebraholz. In der Uhr tickt ein japanisches Quarzuhrwerk, dass dir die Uhrzeit und das Datum anzeigt.
  • Alienwork UM-W124B-02 aus hellem Bambusholz mit 45 mm Gehäuse. Die Holzuhren sind mit einem beigem Canvas-Armband und japanischem Quarzuhrwerk ausgestattet.
  • Alienwork UM086B Holzuhr aus vier unterschiedlichen Hölzern. Gehäuse und Armband sind aus dem gleichen Holz gefertigt. Auf der Lünette des 44 mm großen Gehäuses ist eine feine Minutenskala.
  • Alienwork UM-W156A mit 46 mm großem Holz-Gehäuse. Die Uhren haben ein schwarzes Zifferblatt mit großen Zeigern und Indizes und ein braunes Canvas-Armband.

Alienwork IK Automatikuhren

In den beiden Serien GT-Speed und Racing V12 werden bereits Automatik-Uhrwerke verbaut. Die beiden Serien wurden vom Motorsport inspiriert und haben ein Dashboard-Design. Die sportlichen Chronographen zählen zu den XXL-Uhren und haben ein sportliches Design.

Besonders beliebt sind die eleganten Alienwork IK Automatikuhren mit skelettiertem Zifferblatt und verziertem Automatikuhrwerk. Die Herrenuhren sind wahlweise mit einem massiven Edelstahl- oder eleganten Lederarmband ausgestattet. Durch den praktischen Glasboden kannst du dem mechanischen Uhrwerk bei der Arbeit zu sehen.

Die meisten IK Automatikuhren von Alienwork sind in vielen Farbkombinationen erhältlich. Die Herrenuhren setzten auf ein 40 – 44 mm Edelstahlgehäuse und haben ein 3- oder 5-gliedriges Edelstahlarmband. Die modische Uhren haben eine farbliche Lünette mit einer gravierten Tachymeterskala. Das Zifferblatt ist Weiß, Schwarz, Gold oder Roségold und bis auf den Rand fast vollständig skelettiert. Dadurch hast du freie Sicht auf das mechanische Uhrwerk.

Ein echtes Highlight ist natürlich das sichtbare Automatikuhrwerk. Sowohl durch das Zifferblatt, als auch den Glasboden lässt sich das Uhrwerk jederzeit bei der Arbeit betrachten. Bei den Modellen mit verzierten oder beschichtetem Uhrwerk lohnt sich der Blick.

Flache Alienwork Uhren

Die beliebtesten Modelle von Alienwork sind die flachen Armbanduhren. Das Edelstahlgehäuse der Uhren ist lediglich 7 mm dick und die Uhren wiegen nur ca. 40 gr. In den Uhren sind ein japanischen Quarzuhrwerk und ein Mineralglas verbaut.

Eine Auswahl der flachen Alienwork Armbanduhren:

  • Alienwork U04916G-03-S mit 40 mm Gehäuse. Die komplett schwarze Herrenuhr hat ein schmales Gehäuse und ein 20 mm breites Armband. Die schmalen Zeiger und das Zifferblatt sind ebenfalls Schwarz.
  • Alienwork U04916G-03-C mit 40 mm Gehäuse. Die Quarzuhr hat lediglich zwei zentrale Zeiger für den Stunden und Minuten. Bei 6 Uhr ist eine kleine Datumsanzeige.
  • Alienwork S002GA1 Uhren mit 3 unterschiedlichen Zifferblatt-Designs. Das 42 mm große Gehäuse und das Milianaise-Armband haben eine schwarze Beschichtung. Die Chronographen haben drei Totalisatoren bei 3, 6 und 9 Uhr und eine kleine Datumsanzeige. Die drei Modelle unterscheiden sich durch das Zifferblatt-Design.
  • Alienwork U04819L mit 7 unterschiedlichen Designs. Die 36 mm großen Armbanduhren haben ein 7 mm dickes Gehäuse und ein gestreiftes Nato-Armband.
  • Alienwork 98469G Uhren mit 4 Designs. Elegante Herrenuhren mit schmalem 40 mm Gehäuse mit 7 mm Dicke und einem 20 mm Lederarmband. Du kann zwischen schwarzem und weißen Zifferblatt und mehreren Lederarmbändern wählen.
  • Alienwork 98469G-L Uhren mit 6 Designs. Die flachen Uhren haben einen 7 mm dickes Gehäuse mit 36 mm Durchmesser. Zur Ausstattung zählen das 18 mm breite Milanaise-Armband und eine japanisches Quarzuhrwerk.

Alienwork Uhren Test

Wie ist die Qualität bei den günstigen Automatikuhren? Die herabgesetzten Modelle sind bereits ab 40 Euro erhältlich. Eine Automatikuhr in diesem Preissegment gibt es nur bei den chinesischen Armbanduhren. Dementsprechend sind in den Uhren chinesische Uhrwerke verbaut, die natürlich ungenauer sind als Marken-Uhrwerke aus Deutschland oder der Schweiz.

Was kann man erwarten? Bei unserem Uhren-Test der beliebten Alienwork 98226-12 ist uns die Verarbeitungsqualität positiv aufgefallen. Das Edelstahlgehäuse und -Armband sind sauber verarbeitet und das goldfarbene Automatikwerk macht einen soliden Eindruck. Bei unserem Modell war die Ganggenauigkeit bei etwa 8-10 Sekunden pro Tag noch zu verkraften.

Andere Käufer der Uhren berichten von ähnlichen werten. Wenn du also auf der Suche nach einer schicken Automatikuhr bist, und weniger investieren möchtest, dann ist eine Alienwork IK Automatikuhr die perfekte Lösung. Die günstigen Automatikuhren von Alienwork sind ein schickes Accessoire, das du mit vielen Styles kombinieren kannst.

1 Star2 Stars3 Stars4 Stars5 Stars (1 Stimmen, Bewertung: 5,00 von 5)
Loading...

Letzte Aktualisierung am 23.09.2020 / Affiliate Links / Bilder von der Amazon Product Advertising API

Menü